Oder möchtest du den Trimmer zum Reisen mitnehmen? Dann solltest du dringend auf ein Modell mit leichterem Gewicht ausweichen, um deinen Rücken beim Tragen des Reisekoffers zu schonen. Vor allem bei Transporten darf das Gepäck nur eine bestimmte Anzahl an Kilogramm enthalten. Um dir Ärger zu ersparen, sollte ein Trimmer ausgewählt werden, der nicht so ins Gewicht fällt.
Für alle Fußball-Fans ist der Philips Bartschneider Series 5000 Limited Fan Edition mit dynamischem Haarführungssystem BT5207/15 vielleicht genau der richtige Bartschneider. Denn der kommt im Look des Trikots der Nationalmannschaft daher. Ok, zugegeben, die WM 2018 in Russland war für Jogis Jungs alles andere als ein Erfolg. Aber das negative Abschneiden muss nicht unbedingt auf diesen Bartschneider übertragen werden.
Bärte gehören zum Menschen, seit der erste Homo Sapiens seinen aufrechten Gang hinlegte. Früher besaßen die Menschen keine eleganten Bartschneidegeräte, weshalb der Bart wohl eher als ein notwendiges Übel galt. Vor allem die Wikinger nutzen Bärte später auch als ästhetisches Merkmal um den Frauen zu imponieren und der männlichen Konkurrenz Dominanz, Stärke und Potenz zu signalisieren.
Das Kämmen und Bürsten hat gleich zwei sehr wichtige Funktionen. Zum einen sieht ein gekämmter bzw. gebürsteter Bart wesentlich gepflegter aus. Kämme gibt es mit feinen und groben Zinken, je nach Bart eigenen sich die einen besser als die anderen. Grobe Zinken entfernen zum Beispiel sehr gut Knoten aus dicken Vollbärten. Bürsten lässt das Haar entwirrt und gepflegt aussehen. Aber das ist noch nicht alles, denn regelmäßiges Bürsten regt die Durchblutung und auch den Stoffwechsel der Haut an. Das wiederum sorgt für gesunde Haut und ein besseres Haarwachstum. Außerdem sehen Ihre Barthaare durch regelmäßiges Bürsten gesund und glänzend aus.
Das heißt jetzt nicht, dass du dich mit Anabolika vollpumpen solltest. Das könnte durchaus sogar den gegenteiligen Effekt haben. Viel wichtiger ist es, deine körpereigene Testosteron-Bildung anzukurbeln. Das schaffst du ganz einfach, indem du aktiv wirst. Trainiere deinen Körper, werde fit und betreibe vor allem Kraftsport. Du wirst dich insgesamt wohler und rundum fit fühlen. Toller Nebeneffekt ist das deutlich verbesserte Bartwachstum und die gepflegtere Optik des Barts.
Der moderne Mann pflegt sich und seine Haut. Aber bitte nicht mit den Crèmes und Salben von Frau oder Freundin. Mann braucht seine eigenen Produkte, sagt die diplomierte Drogistin Doris Hermann: «Männerhaut braucht eine etwas andere Pflege als die der Frau. Die Struktur der männlichen Gesichtshaut ist viel robuster, da sie aus wesentlich mehr Hornschichten besteht. Deshalb enthalten Pflegeprodukte für Männer grundsätzlich weniger Fett.» Zudem altert Männerhaut ab vierzig schneller als Frauenhaut. Darum braucht sie mehr Feuchtigkeit, Kollagen und Elastin. Die entsprechenden Produkte finden Sie in Ihrer Drogerie.
Auf welche Kriterien sollten Sie also genau achten, wenn Sie sich auf der Suche nach einem entsprechenden Modell befinden? Sie benötigen keine langen Trimmlängen, denn nach drei Tagen sind die Barthaare charakteristischerweise eben noch kurz. Hier kommt es eher auf die Konturen an. Die Stellen, die für Sie nicht optimal ausfallen, können Sie ausbessern und verändern. Darüber hinaus sollte die Länge des Bartes an allen Stellen möglichst gleich ausfallen.
Ähnlich wie bei einem Rasierer verfügen immer mehr Barttrimmer über einen integrierten Laser, mit dem es besonders leicht gemacht wird, gerade Linien zu ziehen oder bestimmte Segmente gezielt hervorzuheben. Dabei schaltet man per Knopfdruck den Laserstrahl an, welcher sogleich in Form von grünem oder rotem Licht auf den Bart projiziert wird. Mit Hilfe dieser Linierung ist es einfach, den Bart nach Belieben noch präziser zu trimmen. Die Handhabung der Geräte mit dieser praktischen Funktion ist überaus einfach, und auch die Ergebnisse können sich sehen lassen. In Anbetracht dessen verwundert es nicht, dass sich derzeit immer mehr männliche Verbraucher für mit Laserfunktion ausgestattete Barttrimmer entscheiden.
Positiv ist hingegen, dass der integrierte Li-Ionen Akku bis zu 70 Minuten Betrieb ermöglicht, bevor er dann lediglich eine Auszeit von einer Stunde benötigt, um über das beiliegende Ladekabel mit neuer Energie aufgeladen zu werden. Zudem ist das Gerät zu 100 Prozent wasserdicht, was die Reinigung unter fließendem Wasser ermöglicht und damit erleichtert.
Remingtonist ein US-amerikanisches Unternehmen, welches im Jahr 1936 gegründet wurde und seitdem sowohl in den USA als auch in vielen anderen Nationen weltweit wachsenden Erfolg am Markt verzeichnen kann. Remington gilt als die Marke für erstklassige Damen- und Herrenrasierapparate. Was Qualität und auch Innovation angeht, müssen Kunden bei den Produkten von Remington keine Abstriche machen. Bemerkenswert sind außerdem die Serviceleistungen des Unternehmens, welches sehr kundenortientiert agiert. Das zeigt sich natürlich auch an der Kundenzufriedenheit.
Au premier tour, la liste qui remporte la majorité absolue et le vote d'au moins le quart des électeurs inscrits remporte 50 % des sièges, le reste est réparti entre toutes les listes ayant obtenu au moins 5 % des suffrages exprimés. Si aucune liste n'obtient la majorité absolue, un second tour a lieu auquel peuvent se présenter les listes ayant réuni au moins 10 % des suffrages exprimés au premier tour.
Du hast es irgendwie geschafft deinen Bartwuchs zu beschleunigen und dein Bart wächst wie bei einem griechischen Gott? Perfekt! Jetzt die Pflege nicht vergessen. Die richtige Pflege deines Bartes ist alles andere als kompliziert, denn im Prinzip ist es wie mit der Haarpflege auch. Jedoch braucht dein Bart eine andere Pflege, als die, die dir ein gewöhnliches Shampoo zum Haare waschen bietet. Wir empfehlen dir ein Beard Wash, welches eine reinigende und revitalisierende Wirkung auf deine Barthaare hat und speziell für deren Struktur entwickelt wurde. Nach dem Waschen einfach lufttrocknen lassen oder sanft mit einem Handtuch trocken tupfen. Rubbeln ist nicht.

Der letzte Punkt, der in unserem Bartschneider Test sowie unserer Bartschneider Kaufberatung eine wichtige Rolle einnimmt, ist der Preis. Hierbei betrachten wir aber nicht die reine Höhe des Preises, sondern das Verhältnis zwischen dem aufgerufenen Preis sowie der dafür gebotenen Leistung. Diese addiert sich quasi aus dem Abschneiden eines Gerätes in den zuvor genannten Kriterien auf. Wenn dann auch noch der Preis günstig bzw. fair ist, gibt es beim Preis-/Leistungsverhältnis einen Daumen nach oben bzw. viele Punkte. Am Ende spielt hier bei eurer Kaufentscheidung aber natürlich auch eine Rolle, wie viel Geld ihr überhaupt ausgeben wollt und könnt. Denn sehr gute Bartschneider kosten in der Regel auch ein paar Euro mehr als günstige Geräte – wobei wir hier sagen müssen, dass dies dann auch berechtigt ist.

Eine gesunde, glatte und gepflegte Haut sorgt nicht nur dafür, dass man(n) jung und attraktiv aussieht, sondern unterstreicht gleichsam die Männlichkeit. Denn ein wenig Körper- und Gesichtspflege gehört genauso wie eine Dusche oder das Zähneputzen einfach zur täglichen Reinigung und Pflege des Mannes von heute dazu. Welche Pflegeprodukte ihr unbedingt braucht und was ihr bei Rasur und Pflege beachten solltet, erfahrt ihr hier.


Durch die Anwendung des Beard Growth Spray wird die Blutzirkulation im Gesichtsbereich angeregt und das feine, kaum sichtbare Vellushaar (Flaumhaar) entwickelt sich nach einiger Dauer zum kräftigen und dunklen Terminalhaar. Dies ergibt einen vollen und gleichmäßigen Bart. Bei empfohlener, zweimaliger Anwendung pro Tag hält die 60ml Flasche für etwa 30 Tage.

Besonders hervorheben möchten wir die Akkufähigkeit des Philips BT5205/16. Die Bilanz ist positiv, das heißt, der Trimmer kann länger verwendet werden als er zur Aufladung benötigt. Mit 60 Minuten Ladezeit und 70 Minuten Betriebszeit solltest du nie Probleme mit einem leeren Beardgroomer haben. Außerdem ist das Produkt über ein Kabel mit dem Stromfluss verbunden.
Beim Beachten all dieser Pflegetipps wird sich der Mann lange über eine gesunde und jugendliche Haut freuen können. Die richtige Pflege ist das, worauf es im Endeffekt ankommt. Viele Produkte versprechen Männern, sie lange attraktiv wirken zu lassen, wie beispielsweise die Serie IL Homme von Isabelle Lancray, Paris, welche uns besonders positiv aufgefallen ist. 

Wichtig ist, dass Sie Ihren Bart regelmäßig in Form bringen, sprich trimmen oder schneiden. Besonders bei konturbetonten Bärten, denn diese wachsen schnell nach und der Bart verliert nicht nur seinen Charakter, sondern sieht auch in ästhetischer Hinsicht ungepflegt aus. Auch bei einem wild wachsenden Vollbart sollten Sie regelmäßig etwas nachschneiden, sonst ist es kein sonderlich attraktiver Anblick.
Trimmen und Schneiden – beides garantiert ein gepflegtes Aussehen und hält die Haare – mal kürzer, mal länger – in Schach. Die zwei Haarkürzungsmethoden sind aber längst nicht mehr nur mit jeweils einzelnen Geräten durchführbar. Inzwischen sind sie oft in ein und demselben Gerät kombiniert, sodass man sich nicht zwei Geräte kaufen muss. Wir haben für euch hier die Unterschiede der Methoden und Geräte, sowie die Kriterien für ein gutes Produkt aufgelistet.
Par défaut, les offres de nos marchands référencés à titre payant sont affichées en premier par ordre de popularité, c’est-à-dire que les produits et services les plus cliqués par les internautes sont en tête de liste. Sont ensuite affichées les offres de nos clients partenaires, également par ordre de popularité. Leguide est une plateforme de référencement non exhaustif d'offres de sites marchands contre rémunération.
Ein Bartkamm ist im Gegensatz zu einer Bürste sehr handlich und kann überall hin mitgenommen werden. Er wird so zu einem lässigen und alltagstauglichen Accessoire für den Mann, das jederzeit auf der Straße aus der Tasche gezogen und benutzt werden kann. Außerdem lassen sich im Vergleich zu anderen Hilfsmitteln etwaige Knoten im Barthaar kinderleicht lösen und den Bart somit in seinem vollen Glanz erstrahlen. Das Verteilen von Bartpflegeprodukten, wie zum Beispiel Bartöl oder Bartwachs, wird durch einen Bartkamm zum wahren Kinderspiel. So können die Pflegeprodukte schnell und vor allem gleichmäßig im Bart verteilt werden.
Auf Platz 4 rangiert der – dank schicker LED Anzeige – sehr modern anmutende Schneider von HATTEKER. Auch hier sind präzise Längeneinstellungen und scharfe Konturen möglich. Die 3 in 1 Variante ist für all jene optimal, die neben der Rasur im Gesicht auch häufiger das Haareschneiden selbst übernehmen. Dank passendem Aufsatz wird das Gerät einfach in einen Nasenhaartrimmer umgewandelt – ein großartiges Bonusfeature! Vier Kammaufsätze sorgen dafür, dass das Gerät auch für den Körper geeignet ist und man sich damit sogar die Brust rasieren kann. Dank praktischem USB Kabel wird das Gerät ohne Akkustation geladen, was vor allem auf Reisen ein enorm großes Plus darstellt. Eine bequeme Reinigung und das wasserfeste Material machen den 3 in 1 Bartschneider komplett.
Laroche se composait anciennement d'un moulin à trois paires de meules qui appartenaient à M. Dorian. Tout se métamorphosa lorsqu'en 1824, les frères Charles et Frédéric Japy furent autorisés à établir une fabrique d'acier fondu comprenant quatre fourneaux de fusion, un martinet et une cage de laminage à froid, mais ce fut un échec. Cette fonderie fut vendue en 1831 à MM. Laurent et Lalance, qui la transforment en « casserie ». Le développement fut si important qu'il fallut moderniser tous les bâtiments entre 1834 et 1846. Il y avait déjà 80 ouvriers et la production fut estimée à 200 000 F-or par an. Laurent abandonna la société et partit en Amérique en fonder une semblable. Laroche ayant pris de l'importance, les frères Japy s'associèrent à M. Lalance en 1852. Ceux-ci rachetèrent Laroche en 1860. Il y avait, en 1870, 430 ouvriers qui fabriquaient des articles de ménages émaillés et de nouvelles productions. La production atteignait 1 000 tonnes d'articles par an et la firme employait environ 500 personnes. En 1873, à l'usine s'ajouta une fonderie de deuxième fusion avec 96 ouvriers. Au total, en 1883, il y avait 359 salariés dans la production axée vers les ustensiles de ménage et la fonderie et l'émaillerie avaient 107 ouvriers. En 1921, l'usine Laroche-Japy employait 750 ouvriers. Dans les années 1960, le site devient une fabrique Peugeot de câbles et d'amortisseurs. En 1996, le site est définitivement déserté. La communauté d'agglomération de Montbéliard rachète le site de l'usine aux Automobiles Peugeot. Il y a aujourd'hui environ 1 500 salariés à Laroche5.
Hinzu kommt, dass die Kapazität an Feuchtigkeit, die die Haut speichern kann, im Alter sinkt und auch die Gesichtsmuskulatur langsam nachlässt. Die Zellteilung wird langsamer und die Haut dünner. Neben der genetisch bedingten Zellalterung kann die Hautalterung jedoch von äußeren Faktoren verstärkt werden. Der Feind heißt: Freie Radikale. Dabei handelt es sich um aggressive Sauerstoffteilchen, die zum Beispiel durch UV-Strahlen oder Nikotinkonsum gebildet werden. Manchmal kann es dabei auch zu Veränderungen des Hauttons, zum Beispiel durch eine unregelmäßigere Pigmentierung, kommen. Auch ein fahler wirkender Teint kann diesen Prozess begleiten. Eine gute Pflege ist das A und O.  Durch gute Pflegeprodukte kann man die Hautbarriere unterstützen und dazu beitragen, den Alterungsprozess noch ein wenig aufzuhalten.

Im Übrigen können auch die Barttrimmer aus dem Niedrigpreissegment durchaus empfehlenswert sein. Denn auch in diesem Zusammenhang sind stets die Wünsche und Bedürfnisse der Verbraucher in Augenschein zu nehmen. Selbst den goldenen Mittelweg zu gehen, erweist sich mitunter als ratsam, dann wiederum kann eine solche Entscheidung von individuellem Nachteil sein. Um entsprechenden Zweifeln und daraus resultierenden Enttäuschungen sowie übermäßigen Ausgaben für falsche oder unpassende Barttrimmer effizient entgegen zu wirken, lohnt es sich, in regelmäßigen Abständen die objektiven Produktberichte von Expertentesten in Augenschein zu nehmen.


Beard Active®, Beard Growth Spray® oder Bartöl/Bartpflege für dichten Bartwuchs und Vollbart mit Bio-Öl sind recht bewährte Mittel, die als 100% natürliches Mittel von jedermann ausprobiert werden können. Sie enthalten die notwendigen Vitamine, die man vielleicht über die Ernährung zu wenig dem Körper zuführt. So kann man die fehlenden Bausteine für einen umfänglichen Bartwuchs ersetzen, ohne dabei unerwünschten Nebenwirkungen ausgesetzt zu sein.
Tipp: Für den 3-Tage-Bart oder die reine Glattrasur, die mit einem Nass- oder Trockenrasierer nachgearbeitet werden muss, reicht ein Bartschneider 1 mm völlig aus. Wird der Bartschneider auch für Haare verwendet oder sollen aufwändige Bartfrisuren gestaltet werden, sollte das Gerät besser auf Schnittlängen zwischen 0,5 und 20 mm eingestellt werden können. Diese Bartschneider werden von diversen Herstellern wie Braun, Philips oder Panasonic angeboten und sind in der Anschaffung etwas teurer als einfache Geräte.
Wichtig bei Barttrimmern und -schneidern ist auch die Handhabung des Gerätes – und die beginnt, wenn du das Produkt in den Händen hältst und damit arbeiten möchtest. So empfiehlt es sich natürlich, wenn das Gerät gut in der Hand liegt und möglichst viel Halt bietet. Gerippte oder genoppte Gummiseiten sorgen dafür, dass das Gerät – beispielsweise während einer Rasur unter der Dusche – nicht aus der Hand rutscht. Hochwertige Materialien sind auch für die Wasserdichte wichtig, denn es macht einen Unterschied, ob das Gerät spritzwassergeschützt oder tatsächlich wasserfest ist. So werden viele Modelle inzwischen aus stabilem Edelstahl gefertigt, ebenso wie das Klingenmaterial. Die Aufsätze der Geräte bestehen meist aus festem Hartplastik oder anderen festen Stoffen. Dies macht sie möglichst bruchsicher, sodass beim Auf- und Abziehen keine Brüche am Produkt entstehen. Hochwertiger Edelstahl und Gehäuse aus anderen robusten Materialien sind natürlich in der Regel teurer in der Anschaffung. Doch genau hier sollte eigentlich nicht gespart werden, wenn man nicht nach nur wenigen Wochen unzufrieden sein möchte.
Worauf Sie vor dem Kauf besonders achten sollten, möchten wir Ihnen gerne erläutern. Dabei ist zu beachten, dass es die Barthaar Geräte von verschiedenen Herstellen gibt. Oft sind die Geräte mit individuellen Features ausgestattet, auf die wir jetzt eingehen werden. Je nach Bedarf sind diese Eigenschaften für den einen mehr wichtig, für den anderen weniger. Es bleibt ganz Ihnen überlassen, für welches Gerät Sie sich letztendlich entscheiden. Schauen Sie sich jedoch die Funktionen an und entscheiden Sie sodann. Wir bieten Ihnen hiermit schon vor dem Barttrimmer Kauf einen Ratgeber.
Eine bessere Variante ist daher Edelstahl. Edelstahl ist im Vergleich zu normalem Stahl eher zäh. Edelstahl rostet nicht und ist wesentlich härter als normaler Stahl. Das heißt, dass der Verschleiß von Edelstahl weitaus geringer ist. Wählst du einen Trimmer mit Edelstahlklingen aus, wird dieser langlebiger sein als Trimmer mit gewöhnlichen Stahlklingen.
Fu Manchu Fu Manchu klingt asiatisch und ist es auch. Die Vorlage für diesen interessanten Bart war eine asiatische Romanfigur. Die Wangen und der Halsbereich werden bei dieser Variante glatt rasiert, dafür bleiben ein Schnurrbart oberhalb der Lippe sowie ein kleiner Bart unter der Lippe stehen. Mit etwas Übung gelingt die Rasur recht schnell und er passt sehr gut zu einer runden Gesichtsform.
Für alle Fußball-Fans ist der Philips Bartschneider Series 5000 Limited Fan Edition mit dynamischem Haarführungssystem BT5207/15 vielleicht genau der richtige Bartschneider. Denn der kommt im Look des Trikots der Nationalmannschaft daher. Ok, zugegeben, die WM 2018 in Russland war für Jogis Jungs alles andere als ein Erfolg. Aber das negative Abschneiden muss nicht unbedingt auf diesen Bartschneider übertragen werden.
×